Datenschutzerklärung

Datenschutzhinweis
Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Wir sichern Ihnen hiermit zu, dass wir bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten die gesetzlichen Vorschriften beachten. Nachfolgenden Ausführungen entnehmen Sie bitte die Informationen, welche Daten erfasst und wie diese genutzt werden:

Personenbezogene Daten
Innerhalb dieser Internetseite besteht die Möglichkeit, uns personenbezogene Daten zu übermitteln. Personenbezogene Daten sind Informationen, die genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Hierzu zählen Informationen wie z.B. Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Wir speichern und behandeln Ihre personenbezogenen Daten nach Maßgabe der anwendbaren Datenschutzbestimmungen. Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten absolut vertraulich behandeln und nur mit gesonderter Zustimmung an Dritte weiterleiten. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Anfrage.
Wenn Sie uns telefonisch oder per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre dort gemachten Angaben inklusive der von Ihnen angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen von uns gespeichert. Diese Daten werden von uns mit Hilfe einer Anwendersoftware verarbeitet und gepflegt. Das aktuell verwendete System - estateSmart - wird von der Firma Immowelt AG, Nordostpark 3-5 in 90411 Nürnberg betrieben und angeboten. Es handelt sich hierbei um einen cloudbasierten Onlineservice. Die Server dafür werden in Deutschland bereitgestellt. Wir weisen darauf hin, dass der Datenschutz in offenen Netzen wie dem Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht vollständig gewährleistet werden kann. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

Zugriffsdaten
Bei jedem Seitenzugriff werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Log-Datei gespeichert. In Verbindung mit dem Zugriff erhalten wir Nutzungsdaten, die vorübergehend für statistische Zwecke gespeichert und anschließend gelöscht werden.

Protokolldaten werden ausschließlich zu internen Zwecken erhoben und nicht an Dritte weitergeleitet. Hierzu gehören

  • Namen der abgerufenen Dateien
  • das Datum und die Uhrzeit des Abrufes
  • die übertragene Datenmenge
  • Meldungen über einen erfolgreichen Abruf
  • verwendeter Webbrowser
  • anfragende Domain
  • IP-Adresse
Wir weisen darauf hin, dass die IP-Adresse unkenntlich gemacht wird, um einen direkten Bezug zu einer Person auszuschließen. Diese Daten werden nicht bestimmten Personen zugeordnet. Individuelle Nutzerprofile werden nicht angefertigt.

Cookies
Wir setzten auf dieser Internet-Seite so genannte Cookies ein, um web-basierten Applikationen die Möglichkeit zu geben, den Status eines Online-Besuches zu verwalten und eine reibungslose Navigation zwischen den einzelnen Diensten und Inhalten auf der Website zu ermöglichen. Cookies werden auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert und richten dort keinen Schaden an.

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die von dem Webserver auf Ihrem Computer übertragen wird, sofern Sie auf unseren Seiten surfen. Ein Cookie enthält nur Informationen, die wir selbst an Ihren Rechner senden - private Daten lassen sich mit einem Cookie nicht auslesen. Wenn Cookies von Ihnen akzeptiert werden, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen. Individuelle Nutzerprofile werden nicht angefertigt. Wir können aber mit Hilfe der Cookies Ihren Computer identifizieren.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. In den Sicherheitseinstellungen können Cookies zugelassen oder verboten werden. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Wenn Cookies verboten werden, so stehen unter Umständen bestimmte Features auf unseren Seiten nicht zur Verfügung und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Löschung gespeicherter Daten
Die Löschung personenbezogener Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zum Speichern widerrufen. Sofern einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen, erfolgt anstelle einer Löschung eine Sperrung Ihrer Daten.

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft sowie auf Berichtigung oder Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten. Entsprechende Anfragen bitten wir an die im Link Impressum angegebene Adresse zu richten. Die Auskunftserteilung erfolgt unentgeltlich.

Informationspflicht

gemäß Art. 13 EU DSGVO (Direkterhebung)

bzw. gemäß Artikel 14 EU DSGVO (Dritterhebung)

Hiermit informieren wir Sie, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten verfahren, die wir im Rahmen des Vertragsverhältnisses erheben und speichern. Personenbezogenen Daten sind Informationen, die sich auf Ihre Person beziehen und zu Ihrer Identifizierung führen können:

Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen, des Vertreters des Verantwortlichen sowie eines etwaigen Datenschutzbeauftragten Verantwortlicher: Meteor Immobilien
Inhaber Werner H. Küll e. K.
Bäckerstraße 10
31785 Hameln
(05151) 22078
info@meteor-immobilien.de
Zweck der Verarbeitung und Rechtsgrundlage Die Erhebung der Daten erfolgt zu folgendem Zwecke:
a) bei Mietinteressenten: Nachweis und Vermittlung eines Mietobjektes
b) bei Vermietern: Nachweis von Mietinteressenten
c) bei Kaufinteressenten: Nachweis und Vermittlung eines Kaufobjektes
d) bei Verkäufern: Verkauf einer Liegenschaft
und auf der Rechtsgrundlage des §§ 652 ff. BGB sowie Artikel 6, Absatz 1 a bis c DSGVO
Kategorie der Daten Folgende personenbezogene Daten werden erhoben und verarbeitet:
Name, Adresse, Telefonnummer, Emailadresse
(gem. Art. 14 DSGVO)
Empfänger der Daten Die Daten werden ganz oder teilweise übermittelt an:
Vermieter, Verkäufer, Mieter, Käufer, Dienstleister zur Erstellung von Online-Mietverträgen, Notar
Dauer der Speicherung Die Daten werden so lange gespeichert, ergänzt und fortgeschrieben, wie es der Zweck erfordert, für den die personenbezogenen Daten erhoben werden und der von Ihnen gewünscht ist, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen, wie zum Beispiel Aufbewahrungspflichten nach Geldwäschegesetz (5 Jahre), Handelsrecht (6 Jahre) oder Steuerrecht (10 Jahre), entgegenstehen.
In der Regel:
a) bei Mietern, Käufern, Vermietern und Verkäufern: 10 Jahre nach Vertragsabschluss.
b) bei Mietinteressenten, die keinen Mietvertrag abschließen: 60 Tage nach Absage.
c) Kaufinteressenten, die keinen Kaufvertrag abschließen: 18 Monate nach Auftragsende.
d) Bei Suchaufträgen: bis zur Beendigung des Suchauftrages.
Recht auf Auskunft Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten zu verlangen.
Recht auf Berichtigung oder Löschung der Daten Für den Fall, dass diese Daten unrichtig oder unvollständig gespeichert wurden, haben Sie das Recht, eine Berichtigung oder Löschung zu verlangen.
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Sie dürfen die Einschränkung der Verarbeitung verlangen, wenn Sie die Richtigkeit der erhobenen Daten bestreiten, die Verarbeitung unrechtmäßig oder der Zweck der Verarbeitung erfüllt ist.
Recht auf Widerruf der Einwilligung Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu einem bestimmten Zweck aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgt, können Sie diese jederzeit widerrufen; bis zum Zeitpunkt Ihres Widerrufes bleibt die Daten-verarbeitung jedoch rechtmäßig.
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widersprechen; eine Verarbeitung erfolgt dann nicht mehr.
Recht auf Übertragung der Daten Sie haben das Recht, Ihre dem Verantwortlichen zur Verfügung gestellten Daten auf einen Dritten übertragen zu lassen.
(gilt nicht im Falle der Drittübertragung gem. Art. 14 DSGVO)
Beschwerderecht Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten rechtswidrig ist.
Datenquelle Immobilienportale (www.immowelt.de, www.komsis.de, www.ivd24.immobilien.de, www.immo.dewezet.de) oder unsere Homepage (www.meteor-immobilien.de) (gem. Art. 14 DSGVO)

Hinweis: Aus Gründen verbesserter Lesbarkeit wurde in der Regel die männliche Schreibweise verwendet. Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass sowohl die männliche, als auch die weibliche Schreibweise gemeint sind.

Telefon 0 51 51 / 2 20 78  ·  Telefax 0 51 51 / 2 20 70  ·  info@meteor-immobilien.de